Donnerstag, 13.12.2018

Home » für Susanne » Der Zauberberg

Der Zauberberg

Auf einem sanft geschwungenen Hügel – ein Zauberberg
voll tiefer südlicher Geheimnisse
spielen wir täglich
das Glasperlenspiel
der längst vergessenen
magischen Partituren –
sie sind der Widerhall
unermeßlich tiefen Schmerzes
sie sind der Widerhall
unendlich reiner Liebe
sie sind der Widerhall
unerschöpflich großer Barmherzigkeit –
ein Diaphainon der Urmächtigkeiten
numinoser Wahrheit.
Sie lehren uns, die
Göttlichkeit vergangener Gedanken
zu erkennen,
sie lehren uns, den
kristallinen Augenblick
zur ewgen Ewigkeit zu dehnen,
sie lehren uns die große Kunst der
Todesfuge und lehren uns so,
in der Reinheit des allwissenden
Geistes das Unvollendet-Sterbliche zu ertragen.
Wir stehen auf dem Zauberberg
unserer magischen Gedanken
wir spielen das Glasperlenspiel
unserer filigranen Partituren,
wir ergründen erneut die unermeßliche Schwermut
des Abyssus unserer Sterblichkeit,
wir atmen erneut den Pulsschlag
der unendlichen Stille nächtlicher
Sphärenmusik, und erst der bedingungslose.
reine Geist
läßt uns die zeitlosen Gewebe
der Urtiefen schöpferischen Weltengrundes
erschauen.

 

Brigitte Schäfer Schwartze
Januar 2015